Verein Familien in Not stellt 100 000 Euro für Hochwasserhilfe zur Verfügung

Der Verein Familien in Not Pfaffenhofen hat in seiner Mitgliederversammlung am vergangenen Montag beschlossen, für die vom Hochwasser am schwersten betroffenen Menschen im Landkreis Pfaffenhofen Mittel für schnelle Hilfen in Höhe von 100 000 Euro bereitzustellen. Damit sollen Familien unterstützt werden, die durch die Naturkatastrophe in eine existenzielle Notlage geraten sind. 

 

Weiterlesen

Familien in Not e.V. Pfaffenhofen

Der Verein hilft seit dem Jahr 1990 Menschen im Landkreis Pfaffenhofen, die durch Krankheiten, Unfälle oder andere unglückliche Umstände und Schicksalsschläge in finanzielle Probleme geraten sind. Mit dem Hilfsfonds sollen Lücken im sozialen Netz überbrückt werden, also in Fällen, wo staatliche Stellen, Krankenkassen, Versicherungen und andere Kostenträger nicht oder nur unzureichend helfen können.

 

Neben den Einzelfallhilfen fördert der Verein auch Projekte anderer karitativer Organisationen im Landkreis Pfaffenhofen. Eine Unterstützung von hilfsbedürftigen Menschen, die ihren Wohnsitz nicht im Landkreis Pfaffenhofen haben, ist in begründeten Einzelfällen möglich, wenn die Antragsteller in einer an den Landkreis angrenzenden Gemeinde wohnen. 

Sie brauchen Hilfe?

Hilfesuchende können sich entweder direkt an den Verein wenden oder über Sozialbehörden (zum Beispiel Jugendamt), karitative Institutionen und Betreuungseinrichtungen einen Hilfsantrag stellen.

 

Mehr erfahren

Sie möchten helfen?

Sie möchten dazu beitragen, Menschen in schweren Krisen schnell und unbürokratisch zu helfen, akute Not zu lindern und Kinder vor körperlichen und psychischen Schäden zu bewahren? 


Unterstützen Sie den Verein mit Ihrer Spende!
 

Mehr erfahren

Der Verein und seine Helfer

Der Familien in Not e.V. Pfaffenhofen besteht ausschließlich aus Ehrenamtlichen und wird von zahlreichen Firmen, Vereinen und Privatleuten mit Spenden und bei Benefizveranstaltungen unterstützt.


Erfahren Sie hier mehr über die Persönlichkeiten, die sich für den Verein engagieren und wie im Dezember 1989 alles seinen Anfang nahm.
 

Mehr erfahren

Aktuelle Nachrichten

Verein Familien in Not stellt 100 000 Euro für Hochwasserhilfe zur Verfügung


Der Verein Familien in Not Pfaffenhofen hat in seiner Mitgliederversammlung am vergangenen Montag beschlossen, für die vom Hochwasser am schwersten betroffenen Menschen im Landkreis Pfaffenhofen Mittel für schnelle Hilfen in Höhe von 100 000 Euro bereitzustellen. Damit sollen Familien unterstützt werden, die durch die Naturkatastrophe in eine existenzielle Notlage geraten sind.

 

Weiterlesen

Pfaffenhofener Hilfsverein Familien in Not bestätigt Vorstandsteam


Die Hochwasserkatastrophe der vergangenen Tage stand im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Vereins Familien in Not Pfaffenhofen. Wie bereits berichtet, wird der Verein für Geschädigte, die durch die Naturkatastrophe in eine existenzielle Notlage geraten sind, als Ersthilfe 100 000 Euro zur Verfügung stellen.

 

Weiterlesen

Vorweihnacht der guten Herzen: PK-Spendenaktion erzielt über 165000 Euro


Die guten Herzen haben in der Weihnachtszeit wieder kräftig geschlagen: Insgesamt 165029,24 Euro haben die Leserinnen und Leser bei der Vorweihnacht der guten Herzen im Verbreitungsgebiet des Pfaffenhofener Kurier gespendet, um Menschen in Notlagen zu unterstützen.

 

Weiterlesen

Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie hier.

Kontakt & Geschäftszeiten

Spendenkonten

Familien in Not e. V. Pfaffenhofen
Ambergerweg 3
85276 Pfaffenhofen

 

Telefon: +49 8441 808318

 

E-Mail: kontakt@familien-in-not-pfaffenhofen.de

 

Geschäftszeiten jeden Dienstag 8 bis 12 Uhr 
(außer an Feiertagen) 
 

Büro im Caritas-Zentrum Pfaffenhofen 

Ambergerweg 3, 85276 Pfaffenhofen
Raum-Nr. 9, Erdgeschoss rechts

HypoVereinsbank
IBAN: DE97 7212 0078 6640 1893 88
BIC:  HYVEDEMM426
 
Sparkasse Pfaffenhofen
IBAN: DE48 7215 1650 0000 0034 00
BIC: BYLADEM1PAF

 

Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte
IBAN: DE61 7216 0818 0000 0888 89
BIC: GENODEF1INP

 

Benötigen Sie eine Spendenquittung? Dann geben Sie bitte bei der Überweisung Ihren Namen und die Postanschrift mit an.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum                                                                          Datenschutz

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.